Wir in den Medien

Hier sind Nachrichten aus Funk, Fernsehen und Zeitung über das Liz.

BNE-Tagung im Heinrich Lübke Haus

Ende Juni trafen sich Vertreter*innen aus Politik, Schule, außerschulischen Bildungseinrichtungen und anderen Bereichen zur BNE - Tagung zu dem Themenschwerpunkt "BNE-Gemeinsam geht es besser". Im Rahmen der zweitägigen Abschlusstagung wurden Anregungen und Impulse für die Weiterbildungspraxis gegeben. Schwerpunkt war dabei das Thema Vernetzung. Dazu wurde unter anderem die erfolgreiche Kooperation zwischen dem Heinrich Lübke Haus und dem Liz vorgestellt und in Form eines Speeddatings weitere mögliche Kooperationspartner und deren BNE-Projekte kennengelernt. Am zweiten Tag stand das eigene Tun im Vordergrund. Es konnten Praxisworkshops besucht werden. Bei einem Gang durch die Liz-Erlebnisausstellung konnten die Teilnehmer*innen mit allen Sinnen die Themenschwerpunkte Wasser und Wald erfahren. Der Zusammenhang zwischen Wald und Klima und die Berechnung der Kohlendioxid-Speicherfähigkeit eines Baumes wurden durchgeführt und das Thema Inklusion in der BNE behandelt und selbst erfahren. Eine rund um gelungene Tagung, die auch die Möglichkeit bot sich auszutauschen und Anregungen für die Praxis zu erhalten!

 

Weiterlesen...

Ausstellung "Klimabildung im Kreis Soest"

Weiterlesen...Die Partner des Netzwerkes im Rahmen der Kampagne Schule der Zukunft (SdZ) Conrad-von-Soest Gymnasium, Drost-Rose-RealschuleEuropagrundschule Höingen, Hubertus-Schwartz-Berufskolleg, INI Berufskolleg Lippstadt, BUND Kreisgruppe Soest, BUNDjugend NRW & Eine Welt Netz: Einfach ganz ANDERS, Kreis Soest: Klimaschutzmanagement und vom Zweckverband Naturpark Arnsberger Wald trafen sich jetzt zur Ausstellungseröffnung im Liz.Die Ausstellung ist noch bis Ende September 2018 im Liz zu sehen.

 

 

 

Müllsammelaktion im NSG Möhneaue

Zu einer Müllsammelaktion waren Mitarbeiter und Bundesfreiwilligendienstleistende des Liz Anfang der Woche im Naturschutzgebiet (kurz NSG) Möhneaue unterwegs. Dabei wurden entlang des Infopfades hauptsächlich Plastikverpackungen und Zigarettenstummel gefunden. Plastik ist aufgrund seiner langen Haltbarkeit sowie seines Zerfalls in Mikroplastik umweltschädlich. In Zigarettenresten hingegen konzentrieren sich Schadstoffe, weshalb eine Entsorgung im Restmüll notwendig ist. Am Ende der Aktion fanden wir noch eine besonders schöne Feder vom Eichelhäher. Weitere Müllsammelaktionen im Kerngebiet des NSG Möhneaue sowie im NSG Hevearm-Hevesee sind Ende des Jahres und für das Frühjahr 2019 geplant. 

Weiterlesen...

 

Liz-Umweltmobil - Wildes Kochen

Das Liz-Umweltmobil Sommerprogramm „Wildes Kochen!“ ging in die erste Runde. Die Schüler*innen der Clarenbachschule haben nützliche Wildkräuter kennen gelernt, gesammelt und verschiedene Gerichte daraus zubereitet. Zu Stockbrot und Gemüsepfanne gab es selbstgemachte „Wildkäuterbutter“ und köstliche „Blütenbowle“. Gekocht wurde auf dem von den Schüler*innen selbst entfachten Feuer.

Weiterlesen...Weiterlesen...Weiterlesen...Weiterlesen...Weiterlesen...Weiterlesen...

Praktische Limnologie

Weiterlesen...Zu einer eintägigen Fortbildung zum Thema „Praktische Limnologie“ trafen sich Multiplikatoren unterschiedlichster Einrichtungen sowie Schüler am Wasserlabor des Liz bei der Jugendherberge am Möhnesee unter Leitung von Julia Daebeler (Dipl. Landschaftsökologin) und Lisa Richter (Bc. Landschaftsökologie). Im ersten Teil der Fortbildung führten die Teilnehmer*innen nach einer Einführung in die Bewertung fließender Gewässer im Arnsberger Wald anhand eines Bachlaufs eine Gewässergütebestimmung durch. Am Nachmittag folgte eine kurze Einführung in limnologische Untersuchungsmethoden für stehende Gewässer unter besonderer Berücksichtigung der Möhnetalsperre. Danach wurden verschiedene Messungen auf dem Möhnesee durchgeführt und mehrere Planktonproben genommen, die im Anschluss mit Hilfe von Durchlichtmikroskopen bestimmt wurden.

Sponsorentreff

Weiterlesen...Zu einem Treffen zur Vorstellung und Inbetriebnahme des Notfallkoffers lud das Liz alle Sponsoren ein. Herr Narten, Mitarbeiter der Rettungsleitstelle des Kreises Soest, war sehr angetan von dem Notfallkoffer und erklärte den Anwesenden seine Funktionsweise und  Nutzung. Nach einer Stärkung mit einem kleinen Imbiss erläuterten Kerstin Heim- Zülsdorf (Leiterin) und Bernhard Schladör (Vorsitzender) die Liz-Arbeit und führten die Förderer durch die interaktive Liz- Erlebnisausstellung.

 

AKTUELL

WETTER

stark bewölkt

12°C

Möhnesee

stark bewölkt
Luftfeuchtigkeit: 91%
Wind: WSW bei 6.44 km/h
Donnerstag
bewölkt
10°C / 17°C
Freitag
stark bewölkt
7°C / 15°C

SUCHEN ...